Löschzug Hinsbeck – Tanklöschfahrzeug 4000

 

Tanklöschfahrzeug 4000 (TLF 4000)

Fahrgestell: Mercedes-Benz Atego 1629 AF
Aufbauhersteller: Ziegler
Kabine: Z-Cab New Generation
Besatzung: 1:8 (9 Personen)
Funkrufname: Florian Nettetal 2 TLF 4000 1

Einsatzzweck:
– Brandbekämpfung
– techn. Hilfeleistung kleineren Umfangs

Beladung:
– 4.000 l fassender Wassertank
– Feuerlöschkreiselpumpe FPN (Förderleistung 2.000 Liter/Min. bei 10bar)
– Schaummittelbehälter 200 Liter
– Atemschutzgeräte
– Armaturen und Rohre zur Wasserförderung/-abgabe
– Wärmebildkamera
– tragbarer Stromgenerator (14 kVA)
– Beleuchtungsgerät
– Materialien zur Verkehrsabsicherung
– Wasserwerfer abklappbar (Dach)
– Zwei Mehrzweckleitern
– Brechwerkzeug
– Tauchpumpe und Chiemseepumpe
– Notfalltasche „Atemschutznotfall“
– diverse Feuerlöscher
– Hygieneboard Push
– Motortrennschleifer
– Schnellangriffshaspel