HLF 20/16

Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug 20/20

Das Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug dient zur Brandbekämpfung und technischen Hilfeleistung mittleren Umfangs.

Beladung

  • Feuerlöschkreiselpumpe (Förderleistung 2.000 Liter/min bei 10 bar)

  • 2.000 Liter fassender Wassertank

  • Handsprechfunkanlage

  • Handleuchten

  • Atemschutzgeräte

  • Hitzeschutzkleidung

  • div. Armaturen zur Wasserförderung/-abgabe

  • Feuerwehrnotfalltasche

  • Fluchthauben

  • Atemschutznotfalltasche

  • Rauchschutzvorhang

  • Schnellangriffshaspel

  • Mittel-/Schwerschaumrohr (Kombischaumrohr)

  • Lichtmast (2x1.500 Watt)

  • hydraulischer Rettungssatz (Schere, Spreizer, Rettungszylinder)

  • Motorkettensätze für techn. Hilfeleistung

  • Winkelschleifer

  • Akku-Bohrmaschine

  • Glas-Management

  • Pendelhubsäge

  • Motorkettensäge mit Schnittschutzkleidung

  • Multicut-Säge

  • Rundschlingen und Spannbänder

  • Unterbauschiebeelemente

  • Rüstholz

  • Kantenschutz

  • AIRBAG-Sicherung

  • Tauchpumpen

  • Umlenkrolle

  • Bindemittel

  • Hebekissensatz (pneumatisch)

  • Kaminkehrgerät

  • Hygieneboard (Luftpistole, Wasseranschluss, Handwaschmittel, Papierhandtücher)

  • 4-teilige Steckleiter

  • 3-teilige Schiebleiter

  • Multifunktionsleiter

  • div. Feuerlöscher (Pulver, Wasser, CO², Fettbrand, Schaum)

  • Schaumpistole

  • Schaummittel

  • Schachtabdeckung

  • Kabeltrommeln

  • mobiler Stromgenerator (13 kVA)

  • Verkehrsleitkegel und Blitzer

  • Höhenrettungssatz/Absturzsicherung

  • allgemein Werkzeug (Wasser/Gas, Fenster/Tür-Öffnung, Elektronik)

  • Wärmebildkamera

  • Gas-Warngerät

  • Schaufeln&Besen

  • Power Tower inkl. Zubehör (360 Grad Beleuchtung)

  • Notfalltasche (med.)

  • Spine-Board u. Imobilisationskragen

  • Automatischer externer Defibrillator (AED)

Lobberich HLF Beifahrerseite
Lobberich HLF Beifahrerseite

press to zoom
Lobberich HLF Fahrerseite
Lobberich HLF Fahrerseite

press to zoom
Lobberich HLF Beifahrerseite
Lobberich HLF Beifahrerseite

press to zoom
1/2

Baujahr

2006

Besatzung

1:8

Gewicht

16.000kg

Höhe

3300mm

Breite

2500mm

Länge

9150mm

Technische Daten

Rufname

Florian Nettetal 5 HLF20 1

Fahrgestell

Mercedes Atego 1628

Aufbauhersteller

Ziegler