LF20 KatS

Löschgruppenfahrzeug 20 Katastrophenschutz

Das Löschgruppenfahrzeug Katastrophenschutz (LF20-KatS) wird zur Brandbekämpfung, sowie technischen Hilfeleistung kleineren Umfangs eingesetzt. Es ist auf einem Allradfahrgestell aufgebaut und geländefähig, was einen Mehrwert bietet um sich im unbefestigten Gelände fortzubewegen. Auf dem Fahrzeug sind 600 Meter B-Schläuche verlastet, von denen ca. 500 Meter während der Fahrt verlegt werden können. Zudem ist eine leistungsfähige Feuerlöschkreiselpumpe verbaut. Mit der zusätzlich eingeschobenen tragbaren Feuerlöschkreiselpumpe eignet sich das Fahrzeug besonders zur Wasserförderung über lange Wegstrecke.

Beladung

Fahrzeugausstattung

  • Feuerlöschkreiselpumpe (Förderleistung 2.000 Liter/min bei 10bar)

  • Wassertank mit 1090 Liter Volumen

  • Lichtmast, pneumatisch ausfahrbar, mit 4 LED Strahlern

  • Umfeldbeleuchtung

  • Heckwarneinrichtung mit gelben Blitz

Schutzkleidung und Schutzgerät

  • Atemschutzgeräte

  • Feuerwehrgurte

  • Feuerwehrleinen

  • Schutzkleidung für Kettensägen

  • Warnwesten

Beleuchtungs-, Signal- und Fernmeldegerät

  • Handfunkgeräte

  • Handlampen

  • Absperrmaterial

  • Blitzleuchten

  • LED-Anhaltestab mit Aufschrift „Halt Feuerwehr“

Geräte zum Löschen und zur Wasserförderung

  • Tragkraftspritze PFPN 10-1500

  • B- und C-Schläuche

  • B- und C-Hohlstrahlrohre mit Zubehör

  • Armaturen zur Abgabe und zumischen von Schaummittel

  • Kübelspritze

  • Feuerlöscher mit ABC-Löschpulver und Kohlenstoffdioxid

  • Feuerpatschen

  • Tragbarer Löschwasserbehälter mit 5000 Liter Volumen

  • Tauchpumpe TP4/1

  • Standrohre mit Zubehör

  • Saugschläuche mit Zubehör

Sonstiges

  • Brechwerkzeug, wie z.B. Feuerwehräxte, Halligan-Tool und Spalthammer

  • Hygienebox und Hygienewand

  • Motorsäge mit Zubehör

  • Notfallrucksack

  • Tragbarer Stromgenerator

  • Tragbare Flutlichtanlage

  • Satz Werkzeugkisten mit Handwerkzeugen und Ergänzungssatz für Verkehrsunfälle

Baujahr

2019

Besatzung

1/8

Gewicht

16.000kg

Höhe

3300mm

Breite

2500mm

Länge

7300mm

Technische Daten

Rufname

Florian Nettetal 1 LF20 KatS 1

Fahrgestell

MAN TGM 13.290 4x4 BL

Aufbauhersteller

Schlingmann