top of page

Lobberich: Verkehrsunfall

Auf der Bundesstraße 509 ereignete sich am Samstagabend (03.02.2024) ein Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Fahrzeugen, fünf Personen wurden daraufhin rettungsdienstlich betreut. Die Feuerwehr Nettetal stellte unter anderem den Brandschutz sicher und leuchtete den Einsatzort für die Unfallaufnahme durch die Polizei aus. Für die Einsatzdauer musste die Bundesstraße voll gesperrt werden.

Im Einsatz war der Löschzug Lobberich, unterstützt durch den Leitungsdienst der Feuerwehr Nettetal, den Löschzug Hinsbeck und den Einsatzleitwagen des Löschzuges Breyell.



Eingesetzte Kräfte:







Comentarios


bottom of page