Schaag: Verkehrsunfall

Am Sonntag (21.02.2021) wurde der Löschzug Schaag um 17:28 Uhr zu einem Verkehrsunfall zur Boisheimer Str. alarmiert. Dort war es zu einem Zusammenstoß zwischen einem Motorrad und einem Pkw gekommen. Durch die Feuerwehr wurde die Unfallstelle abgesichert und ausgelaufene Betriebsmittel aufgenommen. Später wurde die Einsatzstelle noch ausgeleuchtet und die Polizei bei der Unfallaufnahme unterstützt. Einsatzende war für die 21 Kräfte gegen 19:30 Uhr, nachdem die Geräte und Fahrzeuge wieder einsatzbereit gemacht waren.



Eingesetzte Kräfte:

- Leiter der Feuerwehr

- Kommandowagen (KdoW)


- Löschzug Schaag

- Löschgruppenfahrzeug (LF8/6)

- Tragkraftspritzenfahrzeug mit Wassertank (TSF-W)

- Gerätewagen-Logistik (GW-L2)