Löschzug Hinsbeck spendet Flutopfern

Unter dem Eindruck der großen Schäden der Flut, bei denen auch Mitglieder des Löschzugs Hinsbeck in privater Initiative halfen, entschloßen sich die Mitglieder des Löschzugs einen Spendenbeitrag zu leisten. Mit dem Spendenkonto des Kreisfeuerwehrverbandes Ahrweiler für betroffene Feuerwehrangehörige fand man den geeigneten Rahmen. So überwies man Ende August 750 € aus Spendengeldern an den Kreisfeuerwehrverband Ahrweiler zur Unterstützung von Feuerwehrleuten die durch die Flut in Not geraten waren.



Die nachfolgenden Bilder wurden von Kameraden des Löschzuges Hinsbeck gemacht, die Vorort helfen waren. Die Bilder dienen als Impressionen.