Kreisweite Sirenenprobe

Am Samstagvormittag (13.06.2020) werden die Sirenen im gesamten Kreis Viersen getestet. Es besteht keine Gefahr für die Bevölkerung.


Der Probealarm läuft folgendermaßen ab:

  • 10:00 Uhr: eine Minute Dauerton = "Entwarnung"

  • 10:06 Uhr: eine Minute Heulton (auf- und abschwellend) = "Rundfunkgeräte einschalten und auf Durchsagen achten"

  • 10:12 Uhr: eine Minute Dauerton = "Entwarnung"


Diese Meldungen werden parallel auch über die Warn-App NINA verschickt.

Mehr Infos zum Sirenen-Alarm und zur App "NINA" finden Sie hier: https://www.kreis-viersen.de/sirene