Schaag: Verkehrsunfall

eingesetzte Fahrzeuge:
– Hilfeleistungs-Löschgruppenfahrzeug HLF 10/6
– Tragkraftspritzenfahrzeug TSF-W

weitere beteiligte Einheiten:
– Leiter der Feuerwehr
– Rettungsdienst Stadt Nettetal
– Polizei

Kurzbericht:
Am 03.07.2018 um 8:25 Uhr wurde der Löschzug Schaag zu einem Verkehrsunfall in der Sektion “Happelter” alarmiert. Im Kreuzungsbereich der L373 mit der K4 waren zwei Pkw zusammen gestoßen, wobei sich ein beteiligter Pkw überschlagen hatte. Der Fahrer saß noch im Pkw, wurde aber bereits durch Ersthelfer qualifiziert betreut. Durch die Feuerwehr wurde die Verkehrsabsicherung in Form einer Vollsperrung der L373 durchgeführt, der Brandschutz sicher gestellt sowie im weiteren Verlauf, die Person in Zusammenarbeit mit dem Rettungsdienst aus dem Auto befreit. Anschließend wurde die Polizei bei der Unfallaufnahme unterstützt und die Fahrbahn gereinigt.