Throwback: Neues Fahrzeug für den Löschzug Schaag

Aktualisiert: 17. Juli


2021 hat sich einiges in dem Fuhrpark der Feuerwehr Nettetal getan. In den kommenden Wochen werden wir euch unsere Neuzugänge aus dem vergangenen Jahr vorstellen.


Neuzugang Nr. 1 kommt aus Schaag. Hierbei handelt es sich um ein Hilfeleistungs-Löschgruppenfahrzeug 10 (HLF 10) der Firma Ziegler.

Nach zwei Jahren intensiver Planung, konnte zu Beginn des Jahres 2021 das Fahrzeug in Giengen an der Brenz abgeholt werden. Stationiert ist das HLF im Löschzug Schaag.

Das HLF 10 dient sowohl zur Brandbekämpfung, als auch zur technischen Hilfeleistung. Aufgebaut ist es auf einem MAN TGM 13.290 Allrad-Fahrgestell. Dies gewährleistet ein Vorankommen auf unebenen Terrain, auch abseits der Straße.

Das Fahrzeug verfügt über zwei am Heck aufgeprotzte Einpersonenhaspeln.

Die Verkehrssicherungshaspel, bestückt mit Verkehrsleitkegeln und Blitzleuchten, gewährleistet eine schnelle Sicherung von Einsatzstellen. Die Schlauchhaspel hingegen beschleunigt den Aufbau einer Wasserversorgung enorm.