Schaag: Verkehrsunfall

Am Montag den 07.02.2022 wurde der Löschzug Schaag um 8:43 Uhr zu einem Verkehrsunfall zur Boisheimer Str. alarmiert. Außerhalb der geschlossenen Ortschaft, war ein mit einer Person besetzter Pkw in einer Rechtskurve nach links von der Fahrbahn abgekommen und Frontal mit einem Baum kollidiert.


Bei Eintreffen wurde der Fahrer bereits durch Ersthelfer außerhalb seines Fahrzeugs betreut. Die Maßnahmen der Feuerwehr beschränkten sich auf das Absichern der Unfallstelle und der Unterstützung der Polizei bei der Unfallaufnahme.


Um 11:15 Uhr konnte die Straße wieder frei gegeben werden und die alarmierten Kräfte einrücken.


Eingesetzte Kräfte:

- Leiter der Feuerwehr

- Kommandowagen (KdoW)


- Löschzug Breyell

- Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug (HLF10)

- Tanklöschfahrzeug (TLF20/40SL)


- Löschzug Schaag

- Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug (HLF10)


Bilder: Günter Jungmann