Schaag: Unterstützung Rettungsdienst

Nachdem eine Kameradin des Löschzugs bereits vorbildliche Erste Hilfe bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes bei einem internistischen Notfall leistete, wurde auch noch der gesamte Löschzug Schaag am Sonntag den 16.05.2021 um 14:15 Uhr zur Unterstützung des Rettungsdienstes alarmiert. Hier wurde der Rettungsdienst bei der Erstversorgung der Patientin unterstützt und Tragehilfe aus einem Obergeschoss geleistet. Nach gut einer Stunde Einsatzdauer konnten die Kameradinnen und Kameraden wieder die Heimreise antreten.



Eingesetzte Kräfte:

- Löschzug Schaag

- Löschgruppenfahrzeug (LF8/6)

- Tragkraftspritzenfahrzeug mit Wassertank (TSF-W)

- Gerätewagen-Logistik (GW-L2)