Lobberich: Ausgelöster Heimrauchmelder

Am Sonntag den 27.03.2022 wurde der Löschzug Lobberich gegen 12:00 Uhr zu einem ausgelöstem Rauchwarnmelder auf die Van-der-Upwich Straße alarmiert. Das Gebäude wurde selbstständig geräumt. Nach einer raschen Erkundung konnte schnell Entwarnung gegeben werden. Der Rauchwarnmelder wurde versehentlich ausgelöst.


Eingesetzte Kräfte:


- Löschzug Lobberich

- Drehleiter mit Korb (DLK23/12)

- Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug (HLF20/20)

- Tanklöschfahrzeug (TLF4000)

- Mannschaftstransportfahrzeug (MTF)