top of page

Hinsbeck: Wohnungsbrand

Am 15. April 2023 wurde der Löschzug Hinsbeck gegen 16:30 Uhr mit dem Stichwort "Feuerschein außerhalb" auf die Neustraße alarmiert. Noch während der Anfahrt wurde das Alarmstichwort aufgrund vermehrter Anrufe auf "Wohnungsbrand" erhöht, sodass zusätzlich der Löschzug Lobberich alarmiert wurde.

Beim Eintreffen des Löschzugs Hinsbeck hatten Anwohner bereits die in Brand geratene Hecke gelöscht, sodass der Löschzug Lobberich die Einsatzfahrt abbrechen konnte.

Die Hecke wurde mit einer Wärmebildkamera auf noch vorhandene Glutnester überprüft. Da es keine Feststellung gab, konnte der Löschzug wieder einrücken.


Eingesetzte Kräfte:








Comments


bottom of page