top of page

Hinsbeck: Tierrettung



Zum zweiten Einsatz des Tages wurde der Löschzug Hinsbeck am 22.01.2023 gegen 12:30 Uhr mit dem Stichwort „Tierrettung“ zum Glabbacher Bruch alarmiert. Ein Wildvogel hatte sich im Gebüsch in einer Angelschnur verfangen. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr entfernten mehrere Äste und konnten so den Vogel befreien.

Der Einsatz war nach wenigen Minuten beendet.



Eingesetzte Kräfte:





תגובות


bottom of page