Hinsbeck: Fahrzeugbrand

Am 24.08.2022 wurde der Löschzug Hinsbeck gegen 22:15 Uhr zu einem "Fahrzeugbrand klein" auf die L373 alarmiert. Ein PKW hatte im Motorraum Feuer gefangen. Unter Atemschutz wurde der Brand zunächst mit Wasser und anschließend mit Schaum bekämpft. Es kamen keine Personen zu Schaden. Nach ungefähr 45 Minuten konnten die Einsatzkräfte wieder einrücken.



Eingesetzte Kräfte:

- Löschzug Hinsbeck

- Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug (HLF10)

- Tanklöschfahrzeug (TLF4000)