Hinsbeck: Ausgelöste Gefahrenmeldeanlage

Am Donnerstag dem 17.12.2020 um 8:18 Uhr wurde der Löschzug Hinsbeck zum Marienheim alarmiert. Da das Marienheim als Sonderobjekt gilt, wurden gleichzeitig der Löschzug Lobberich mit Drehleiter und der ELW vom Löschzug Breyell alarmiert. Da ein Laptop auf einem heißen Herd vergessen wurde, hatte ein Rauchmelder ausgelöst. Der Herd wurde abgeschaltet, der rauchende Computer ins Freie gebracht und die Wohnung belüftet. Nach 20 Minuten konnten alle Feuerwehrkräfte wieder einrücken.



Eingesetzte Kräfte:

- Leiter der Feuerwehr

- Kommandowagen (KdoW)


- Löschzug Breyell

- Einsatzleitwagen (ELW1)

- Löschzug Hinsbeck

- Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug (HLF10)

- Tanklöschfahrzeug (TLF4000)


- Löschzug Lobberich

- Drehleiter mit Korb (DLK23/12)

- Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug (HLF20/20)