Breyell: Verkehrsunfall

Aktualisiert: 23. Juli

Am späten Mittwochabend (20.07.2022) kam es in Breyell auf der Straße "Baerlo" zu einem Verkehrsunfall. Ein PKW ist gegen einen Baum gefahren. Der schwerverletzte Fahrer konnte sich eigenständig aus dem PKW befreien und wurde vom Rettungsdienst versorgt. Die Maßnahmen der Feuerwehr beschränkten sich bei dem Einsatz auf das Absichern des Fahrzeuges und das Ausleuchten der Einsatzstelle. Der Einsatz konnte nach ca. 1 1/2 Stunden beendet werden.



Eingesetzte Kräfte:

- Leiter der Feuerwehr

- Kommandowagen (KdoW)


- Löschzug Breyell

- Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug (HLF10)

- Tanklöschfahrzeug (TLF20/40SL)