Breyell: Flächenbrand

Am Mittwoch den 27.07.2022 wurde der Löschzug Breyell nach Ritzbruch alarmiert. In einem Stoppelfeld haben ca. 3 Quadratmeter Fläche gebrannt. Zum Glück waren diese bereits beim eintreffen der Feuerwehr erloschen. Die Fläche wurde mit einer Wärmebildkamera kontrolliert und anschliessend bewässert.



Eingesetzte Kräfte:

- Löschzug Breyell

- Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug (HLF10)

- Tanklöschfahrzeug (TLF20/40SL)