Breyell: Ausgelöster Rauchmelder

Gegen 16.50Uhr wurde der Löschzug Breyell zu einem ausgelösten Rauchmelder alarmiert. An der Einsatzstelle erwartete der Meldende die Einsatzkräfte an einem Fenster. Es stellte sich schnell heraus, dass der Grund für das Auslösen des Rauchmelders angebranntes Essen war. Die Wohnung wurde quergelüftet und die Feuerwehr konnte wieder einrücken.


Eingesetzte Kräfte:

- Löschzug Breyell

- Hilfeleistungslöschfahrzeug (HLF10)

- Tanklöschfahrzeug (TLF20/40SL)