top of page

Breyell: Ausgelöste Gefahrenmeldeanlage

Am Donnerstagmorgen, den 01.09.2022, wurde der Löschzug Breyell mit dem Stichwort "Gefahrenmeldeanlage" in eine hiesige Firma alarmiert. Vor Ort konnte schnell Entwarnung gegeben werden. Bei Reinigungsarbeiten wurde Staub aufgewirbelt, der einen Rauchwarnmelder auslöste. Nach 15 Minuten konnten die

Einsatzkräfte wieder einrücken.



Eingesetzte Kräfte:

- Leiter der Feuerwehr

- Kommandowagen (KdoW)


- Löschzug Breyell

- Tanklöschfahrzeug (TLF20/40SL)






bottom of page