top of page

Abschlussprüfung der Grundlehrgänge



Praktische Abschlussprüfung der Grundlehrgänge Truppmann 1 und Truppmann 2 der Feuerwehren Nettetal und Grefrath am 23.03.2024.


Am Samstag legten 39 Feuerwehrmänner und Feuerwehrfrauen ihre praktische Prüfung zum Grundlehrgang Truppmann 1 und Truppmann 2 ab. Abgenommen wurden die Prüfungen vom Leiter der Feuerwehr Grefrath Hans Konrad Funken, dem stellv. Leiter der Feuerwehr Nettetal, Dennis Feldges, den beiden Lehrgangsleitern Jürgen Zoers (TM1) und Michael Thönißen (TM2) und allen Ausbildern, die in den letzten Wochen sowohl in Theorie als auch in Praxis die Einsatzkräfte geschult haben. Die Theorie haben alle Prüflinge in der Woche bereits erfolgreich bestanden.


Während es bei dem Truppmann 1 Lehrgang (80 Stunden) um grundlegende Kenntnisse geht, zu den Themen Brandbekämpfung, der Umgang mit den Gerätschaften der Feuerwehr und rechtliche Grundlagen baut der Truppmann 2 Lehrgang  (80 Stunden) auf den TM 1 Lehrgang auf und erweitert die Kenntnisse zum Thema Brandbekämpfung, erste Hilfe und technische Hilfeleistung, sowie erste Informationen zum Thema Baukunde und Gefährlichen Stoffe und Gütern kommen hinzu. Nachdem alle Übungen durchgeführt wurden, gratulierten die Prüfer allen Teilnehmern zur bestandenen Prüfung und bedankten sich sowohl bei den Ausbildern, wie auch bei den Prüflingen für die gut investierte Zeit in die Zukunft der Feuerwehr.


Die Mitglieder des TM1 besitzen nun die Fähigkeit an Einsätzen teilzunehmen. Begleitet werden die neuen Einsatzkräfte in der erste Zeit von erfahrenden Kameraden und es folgen weitere Lehrgänge, wie z. B Funker, Atemschutzgeräteträger, Umgang mit der Kettensäge, Gefährliche Stoffe und Güter, Maschinist und der Truppführer.


Comments


bottom of page