Lobberich: Tierrettung

Eingesetzte Fahrzeuge:

Hilfeleistungslöschfahrzeug HLF 20/20

Tanklöschfahrzeug LF 20

 

Eine Katze wurde aus dem Motorraum eines Pkws gerettet. Die Katze war unbemerkt vom Besitzer des Fahrzeuges im Motorraum. Nach dem Start des Motors wurde die Katze im Keilriemen und Umlenkrollen eingeklemmt. Der Motorraum musste an mehreren Stelle geöffnet werden, um an das Tier zu gelangen. Nach aufwendiger Demontage konnte die verletzte Katze befreit werden und an einen Tierarzt, der zur Einsatzstelle gerufen wurde, übergeben werden.