Leuth: Elektrobrand

eingesetzte Fahrzeuge:

  • Tanklöschfahrzeug 20/40SL
  • Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug 10/6

weitere beteiligte Einheiten:

  • stelv. Leiter der Feuerwehr Nettetal
  • Stadtwerke Nettetal

Kurzbericht:
Am frühen Abend des 26. Februar war es am De Wittsee zu einem Elektrobrand an einem Strommast gekommen. Beim Eintreffen der Feuerwehr war der Brand bereits erloschen. Die Einsatzstelle wurde von den Stadtwerken übernommen.