Kaldenkirchen: Verkehrsunfall

eingesetzte Fahrzeuge:
– Tanklöschfahrzeug TLF 16/25
– Rüstwagen RW

weitere eingesetzte Einheiten:
– Rettungsdienst Stadt Nettetal

Kurzbericht:
Die Feuerwehr wurde zusammen mit dem Rettungsdienst am Samstag Morgen gegen kurz vor sechs Uhr zur Grenzwaldstraße gerufen. Dort war ein PKW verunfallt. Die Person wurde such den Rettungsdiesnt versorgt, die Feuerwehr klemmte die Batterie des verunfallten PKW ab.