Kaldenkirchen: Ölspur nach Verkehrsunfall

eingesetzte Fahrzeuge:
– Tanklöschfahrzeug TLF 16/25
– Löschgruppenfahrzeug LF 8/65
– Rüstwagen RW
– Mannschaftstransportfahrzeug MTF

weitere beteiligte Einheiten:
– Polizei
– Rettungsdienst der Stadt Nettetal

Kurzbericht:
Am Abend des29.07.2016 kam es auf der Bundesautobahn A61 zu einem Verkehrsunfall. In Folge dessen zog sich eine ca. 50 Meter lagen Ölspur über die linke Fahrbahn. Die Ölspur wurde abgestreut und die Straße gereinigt.