Kaldenkirchen: LKW-Brand

eingesetzte Fahrzeuge:
– Tanklöschfahrzeug TLF 16/25

weitere beteiligte Einheiten:
– Polizei

Kurzbericht:
Am 08.07.2016 gegen 01:00 Uhr wurde der Löschzug Kaldenkirchen zu einem Flächenbrand auf die Grenzwaldstraße alarmiert. Durch mehrere Anrufe wurde bereits auf der Anfahrt klar, dass es sich hier um einen LKW-Brand handelt. Diese Meldungen bestätigten sich beim Eintreffen der Feuerwehr, das Feuer hatte zu diesem Zeitpunkt bereits auf die Ladefläche übergegriffen. Der Brand wurde mittels einem C-Strahlrohr abgelöscht und im Anschluss wurde der LKW mit Schaum abgedeckt.