Kaldenkirchen: Kaminbrand

eingesetzte Fahrzeuge:
– Tanklöschfahrzeug TLF 16/25
– Löschgruppenfahrzeug LF 8/6
– Drehleiter mit Korb DLK 23/12
– Rüstwagen RW

weitere beteiligte Einheiten:
– Leiter der Feuerwehr
– Bezirksschornsteinfeger
– Polizei

Kurzbericht:
Am Morgen des vierten Adventssonntags wurde der Löschzug Kaldenkirchen zu einem Kaminbrand “Am Altenhof” alarmiert. Vor Ort brannte der Kamin mit offener Flamme. Der Kamin wurde gekehrt, Glutreste entsorgt und der Kaminzug zusammen mit dem Bezirksschornsteinfeger kontrolliert.