Kaldenkirchen: Kaminbrand

eingesetzte Fahrzeuge:
– Tanklöschfahrzeug TLF 16/25
– Drehleiter DLK 23/12

weitere beteiligte Einheiten:
– Löschzug Leuth

Kurzbericht:
Am 25.06.2016 wurde der Löschzug Kaldenkirchen zu einem Kaminbrand auf die Venloer Straße alarmiert. Vor Ort konnte durch die Feuerwehr festgestellt werden, dass der neu errichtete Kaminofen zum ersten Mal befeuert wurde und daher wohl die starke Rauchentwicklung rührte. Ein Schadenfeuer konnte jedenfalls nicht festgestellt werden, sodass die Feuerwehr unverrichteter Dinge einrücken konnte.