Kaldenkirchen: Heckenbrand

eingesetzte Fahrzeuge:
– Tanklöschfahrzeug TLF 16/25

weitere beteiligte Einheiten:
– Polizei

Kurzbericht:
Am 11.05.2016 wurde der Löschzug zu einem Heckenbrand auf der Blumenallee alarmiert. Bei Eintreffen war das Feuer bereits durch Anwohner gelöscht. Die Feuerwehr nahm mittels Schnellangriff Nachlöscharbeiten vor. Nach kurzer Zeit konnte der Einsatz beendet werden.