Hinsbeck: Sturmschaden

eingesetzte Fahrzeuge:

  • Hilfeleistungslöschfahrzeug HLF 10
  • Gerätewagen GW-Wald

weitere beteiligte Einheiten:

  • Keine

Kurzbericht:

Um 17:10 wurde der Löschzug ins Oirlich alarmiert. Von einer Eiche hing ein dicker Ast herunter und blockierte die Straße. Der Ast wurde komplett abgesägt und zur Seite geräumt. Nach kurzer Zeit konnten die Einsatzkräfte wieder einrücken.