Hinsbeck: Fahrzeugbrand

eingesetzte Fahrzeuge:

  • Hilfeleistungslöschfahrzeug HLF 10
  • Tanklöschfahrzeug TLF 4000

weitere beteiligte Einheiten:

  • Polizei

Kurzbericht:

Am Freitag den 23.8. wurde der Löschzug Hinsbeck um 15:06 zu einem Fahrzeugbrand am Friedhof alarmiert. Beim Eintreffen brannte ein älterer Mercedes in voller Ausdehnung. Das Feuer drohte auf anliegende Bäume überzugreifen. Mit einem C-Rohr wurde das Feuer eingedämmt und die Bäume gekühlt, um anschließend mit Schaum das Fahrzeug endgültig abzulöschen.