Hinsbeck: Hilfeleistung nach VU

eingesetzte Fahrzeuge:

  • Hilfeleistungslöschfahrzeug HLF 10
  • Tanklöschfahrzeug TLF 4000
  • Schlauchwagen SW 2000
  • Mannschaftstransportfahrzeug MTF

weitere beteiligte Einheiten:

  • Rettungsdienst

Kurzbericht:

Auf der Kreuzung Landstrasse / L373 stieß ein Golf beim Abbiegen in Richtung Lobberich mit einem entgegen kommenden Opel zusammen. Die Fahrer konnten sich selbst aus ihren Fahrzeugen befreien. Der LZ Hinsbeck sicherte die Einsatzstelle ab, stellte den Brandschutz sicher, unterstützte den Rettungsdienst und streute auslaufende Betriebsmittel ab. Nach ca. 1 1/2 Stunden konnten alle Fahrzeuge wieder einrücken.