Hinsbeck: Verkehrsunfall auf der Kreisstraße K1

Eingesetzte Fahrzeuge:
– Rüstwagen RW 1
– Löschgruppenfahrzeug LF 16/12
– Tanklöschfahrzeug TLF 16/25

Weitere beteiligte Fahrzeuge
– Löschzug Kaldenkirchen
– Rettungsdienst der Stadt Nettetal
– Polizei

Kurzbericht:

In den Mittagsstunden des 15.11.2014 wurde der Löschzug Hinsbeck zu einem Verkehrsunfall auf der Kreisstraße K1 alarmiert. Die Erkundung ergab, dass ein  Fahrzeug  von der Fahrbahn abkam und dann seitlich liegend zum Stillstand kam.

Eine Person wurde durch die Einsatzkräfte der Feuerwehr erstversorgt und später dem Rettungsdienst übergeben. Beim Fahrzeug wurde die Batterie abgeklemmt. Der Brandschutz wurde sichergestellt.