Schaag: Flächenbrand

eingesetzte Fahrzeuge:
– Hilfeleistungs-Löschgruppenfahrzeug HLF 10/6
– Tragkraftspritzenfahrzeug TSF-W
– Gerätewagen-Logistik GW-L2

weitere beteiligte Einheiten:
– Löschzug Breyell
– Leiter der Feuerwehr
– Rettungsdienst Stadt Nettetal
– Polizei

Kurzbericht:
Am 20.06.2018 um 21:32 Uhr wurde der Löschzug Schaag zu einem Flächenbrand in der Sektion „Happelter“ alarmiert. Bei Eintreffen brannten ca. 250 m² Unterholz und Dornenhecken. Zur Sicherstellung der Wasserversorgung wurde ein Tanklöschfahrzeug des Löschzugs Breyell hinzugerufen. Die Fläche wurde durch zwei Trupps unter schwerem Atemschutz, mittels C-Rohren abgelöscht und anschließend mit einer Wärmebildkamera revidiert.