Lobberich: Strohmietenbrand

eingesetzte Fahrzeuge:
– Hilfeleistungslöschfahrzeug HLF 20/20
– Tanklöschfahrzeug TLF 16/25
– Drehleiter DLK 23/12
– Mannschaftstransportfahrzeug MTF

weitere beteiligte Einheiten:
– Löschzug Hinsbeck

Kurzbericht:
Am Sonntag gegen 22 Uhr wurde ein Brand auf einem Feld an der Düsseldorferstr. gemeldet. Hier brannte ein Teil einer Strohmiete. Durch mehrere Radlader des Besitzers konnten Brandschneisen innerhalb der Miete vorgebracht werden, um ein Übergreifen auf die gesamte Länge zu verhindern. Zur Wasserversorgung wurde eine Schlauchleitung über eine lange Wegstrecke verlegt. Durch den Brand kam es  zu einer Rauch- und Geruchsbelästigung.