Lobberich: PKW Brand BAB 61

eingesetzte Fahrzeuge:
– Hilfeleistungslöschfahrzeug HLF 20/20
– Tanklöschfahrzeug TLF 16/25

Weitere beteiligte Einheiten:
– Leiter der Feuerwehr
– Polizei

Kurzbericht:
Auf der Autobahn 61 zwischen Anschluss Nettetal Lobberich und Kaldenkirchen Süd brannte ein PKW in voller Ausdehnung.

Für die Zeit der Löscharbeiten wurde ein Fahrstreifen gesperrt. Trotz der Absicherung der Einsatzstelle ist ein PKW über diese gefahren und zerstörte dabei eine Bodenblitzleuchet der Feuerwehr. Der Fahrer konnte durch die Polizei gestellt werden.