Lobberich: Person abgestürzt

Eingesetzte Kräfte:
– Hilfeleistungslöschfahrzeug HLF 20/20
– Drehleiter mit Korb DLK 23/12
– Tanklöschfahrzeug TLF 16/25
– Mannschaftstransportwagen MTW

weitere beteiligte Einheiten:
– Rettungsdienst der Stadt Nettetal
– Notfalseelsorger
– Polizei
– Rettungshubschrauber RTH

Kurzbericht:
Beim Spielen auf dem Dach eines leerstehenden Einkaufsgebäudes ist eine Jugendliche durch eine Lichtkuppel ca. 4-5 m in die Tiefe gestürzt. Ein Zugang zum Gebäude wurde geschaffen und der Rettungsdienst wurde unterstützt.