Lobberich: Kaminbrand

eingesetzte Fahrzeuge:

– Hilfeleistungslöschfahrzeug HLF 20/20

– Drehleiter DLK 23/12

– Tanklöschfahrzeug TLF 16/25

weitere beteiligte Einheiten:

– Löschzug Hinsbeck

– Polizei

Kurzbericht:

Durch den Brand von Ruß in einem Kamin glühte das Rauchrohr. Der Kamin wurde von der Feuerwehr durchgekehrt und das Rauchrohr entfernt. Es kam zu keinen weiteren Schäden.