Lobberich: Dachstuhlbrand

Eingesetzte Einheiten:

Hilfeleistungslöschfahrzeug HLF 20

Drehleiter mit Korb DLK 23/12

Tanklöschfahrzeug LF 20

Einsatzleitwagen ELW

weitere Einheiten:

Löschzug Breyell

Rettungstransportwagen RTW

Kommandowagen KdoW

 

Bei einem gemeldeten Dachstuhlbrand auf der Breyellerstr. wurde eine Rauchentwicklung festgestellt. Diese wurde jedoch in einer Fassade lokalisiert. Hier glimmten Teile von Holzbalken in der Außenmauer. Die Dämmung der Außenmauer wurde freigelegt und die Glutnester abgelöscht.