Leuth: Gasgeruch

eingesetzte Fahrzeuge:
– Hilfeleistungslöschfahrzeug HLF 10/6

weitere beteiligte Einheiten:

– Löschzug Kaldenkirchen
– Stadtwerke Nettetal

Kurzbericht:
Am 01.07.2015 gegen 15:50 Uhr wurde der Löschzug Leuth zu einem Gasgeruch auf dem Xylanderweg alarmiert. Vor Ort wurden Messungen durchgeführt und eine leichte Undichtigkeit an der Gasuhr festgestellt. Die Einsatzstelle wurde an die Stadtwerke übergeben.