Leuth: Ast auf Fahrbahn

eingesetzte Fahrzeuge:

  • Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug 10/6

weitere beteiligte Einheiten:

  • keine

Kurzbericht:
Am Nachmittag des 10.05.2014 wurde dem Löschzug Leuth ein ca. 30cm starker Ast auf der „Grenzstraße“ im Bereich Tor 9 gemeldet. Der Ast war aus der Krone einer Eiche gebrochen und wurde mittels Kettensäge zerlegt und von der Fahrbahn entfernt.