Kaldenkirchen: Zimmerbrand

eingesetzte Fahrzeuge:
– Tanklöschfahrzeug TLF 16/25
– Drehleiter mit Korb DLK 23/12
– Löschgruppenfahrzeug LF 8/6
– Rüstwagen RW

weitere beteiligte Einheiten:
– Löschzug Leuth
– Löschzug Breyell mit Einsatzleitwagen ELW
– Rettungsdienst der Stadt Nettetal
– Polizei

Kurzbericht:
Am 27.01.2015 wurde der Löschzug in den Abendstunden zur Breslauer Straße gemeldet. Hier wurde ein Zimmerbrand gemeldet. Obwohl alle Wohnungen kontrolliert wurden, konnte kein Feuer festgestellt werden, sodass die Einsatzstelle schnell wieder verlassen werden konnte.