Kaldenkirchen: Zimmerbrand

eingesetzte Fahrzeuge:
– Tanklöschfahrzeug TLF 16/25

weitere beteiligte Einheiten:
– Rettungsdienst Stadt Nettetal
– Löschzug Leuth

Kurzbericht:
Am 31.10.2014 gegen 19:30 Uhr wurde der Löschzug Kaldenkirchen erneut alarmiert. Auf der Johann-Melchior-Straße war es in einer Küche zu einem Schmorbrand in einer Steckdose gekommen. Bei Eintreffen der Feuerwehr war das Feuer bereits gelöscht, die Maßnahmen beschränkten sich auf die abschließende Kontrolle der Einsatzstelle.