Kaldenkirchen: Verkehrsunfall

eingesetzte Fahrzeuge:
– Tanklöschfahrzeug TLF 16/25
– Rüstwagen RW
– Löschgruppenfahrzeug LF 8/6
– Drehleiter DLK 23/12
– Mannschaftstransportwagen MTW

weitere beteiligte Einheiten:
– Brandweer Venlo
– Rettungsdienst der Stadt Nettetal
– Autobahnpolizei

Kurzbericht:
Am Abend des 06.05.2014 wurde der Löschzug Kaldenkirchen zusammen mit der Brandweer Venlo zu einem Verkehrsunfall auf der A61 alarmiert. Dort hatte sich ein PKW überschlagen, es wurde keine Person verletzt. Die Einsatzstelle wurde abgesichert und ausgeleuchtet, im Anschluss wurde die Fahrbahn gereinigt.