Kaldenkirchen: Verkehrsunfall eingeklemmte Person

eingesetzte Fahrzeuge:
– Tanklöschfahrzeug 16/25
– Löschgruppenfahrzeug 8/6
– Rüstwagen

weitere beteiligte Einheiten:
– Rettungsdienst der Stadt Nettetal
– Autobahnpolizei

Kurzbericht:
Kurz vor sechs Uhr wurde der Löschzug zu einem gemeldeten Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf die Bundesautobahn 61 alarmiert.
Aufgrund von Fahrbahnglätte ist dort ein PKW mit der Leitplanke kollidiert. Da aber keine Person eingeklemmt oder verletzt war, war ein Einsatz der Feuerwehr nicht notwendig.