Kaldenkirchen: Unterstützung Rettungsdienst

eingesetzte Fahrzeuge:
– Tanklöschfahrzeug TLF 16/25
– Drehleiter DLK 23/12

weitere beteiligte Einheiten:
– Rettungsdienst Stadt Nettetal
– Schwerlast-Rettungswagen aus Mönchengladbach

Kurzbericht:
Der Löschzug Kaldenkirchen wurde am 24.06.2016 gegen 18.15 Uhr zum zweiten Einsatz des Tages alarmiert. In einem Pflegeheim auf der Venloer Straße wurde eine Person zusammen mit dem Rettungsdienst durch das Treppenhaus in den Schwerlast-Rettungswagen transportiert.