Kaldenkirchen: Tier in Notlage

eingesetzte Fahrzeuge:
– Drehleiter mit Korb 23/12
– Mannschaftstransportfahrzeug

weitere beteiligte Einheiten:
– keine

Kurzbericht:
Am Mittag des 01.03.2014 wurden wir telefonisch darüber informiert, dass in einem Haus auf der Bischof-Peters-Str. ein Vogel im Kamin sitzen soll. Vor Ort stellten wir fest, dass tatsächlich eine junge Dohle im Kamin saß. Diese wurde aus ihrer Zwangslage befreit und in die Freiheit entlassen.