Kaldenkirchen: Sturmeinsatz

eingesetzte Fahrzeuge:
– Tanklöschfahrzeug TLF 16/25
– Drehleiter mit Korb DLK 23/12
– Rüstwagen

weitere beteiligte Einheiten:

Kurzbericht:
Bedingt durch das Unwetter drohte ein Baum auf der Feldstraße auf die Straße zu stürzen. Der Baum wurde mittels Kettensäge entfernt.