Kaldenkirchen: Kleinbrand

eingesetzte Fahrzeuge:
– Tanklöschfahrzeug TLF 16/25
– Löschgruppenfahrzeug LF 8/6

weitere beteiligte Einheiten:

Kurzbericht:
In der Nacht auf den 13.09.2015 wurde der Löschzug Kaldenkirchen zur Gerberstraße alarmiert. Dort brannte an einem Zaun die Plastikverkleidung, die mittels Schnellangriffsrohr gelöscht wurde.