Kaldenkirchen: Hilfeleistung nach Verkehrsunfall

eingesetzte Fahrzeuge:
– Rüstwagen
– Tanklöschfahrzeug 16/25

weitere beteiligte Einheiten:
– Polizei

Kurzbericht:
Auf der Friedrichstraße wurden durch unbekannte Personen diverse Gullideckel ausgehoben. Über diese sind zwei Fahrzeuge gefahren und haben sich dadurch die Ölwanne aufgerissen. Die entstandene Ölspur wurde durch die Feuerwehr abgestreut.